HEIMATKUNDE


Chronik von Woffleben


Auf  dieser  Seite  veröffentliche  ich meinen  Notizen  von  der  Facebook-Seite woffleben.de 

über  die   mehr  als  2300  Jahre  alte  Geschichte  von Woffleben.  Die  Facebook-Links  sind

öffentlich und können von Jedem gelesen werden. Neben geschichtlichen Fakten erscheinen

auch    von   mir     erdachte    Geschichten,   die   ich   auf    meinAnzeiger.de    veröffentliche.

Über  Anregungen  oder  Hinweise würde   ich  mich  sehr  freuen.

 

Ihre Annett Deistung


450 v.Chr. – 927 n.Chr. - V O R Z E I T



927 - 1500 - M I T T E L A L T E R



1500 - 1750 - F R Ü H E   N E U Z E I T



1750 - 1945 - N E U Z E I T



1945 - Heute - G E G E N W A R T



In eigener Sache!

Es entbehrt jeder Logik, warum jemand, der sich für die Vergangenheit seiner Heimat interessiert und auch über den II. Weltkrieg berichtet damit rechtspopulistische Ziele verfolgt oder gar einer rechten Szene angehört. Die Geschichte zu leugnen ist in meinen Augen viel Schlimmer, als darüber mit Fakten zu berichten. 

 

Wer also (und die Person ist mir bekannt) solche Behauptungen über mich aufstellt kann nur im Hinblick auf meine ablehnende Haltung zum geplanten Biosphärenreservat denunzierende Absichten verfolgen. Sollten mir nochmals solche üblen Nachreden über mich zugetragen werden, werde ich diese Person persönlich zur Rechenschaft ziehen und wenn es sein muss Rechtsmittel wegen Verleumdung einlegen.

 

Es grüßt Annett Deistung

15.03.2018