NEUMÜNDER - Wirbeltiere

V Ö G E L


 

I N H A L T   dieser Seite

                                                                 veröffentlicht   /   aktualisiert

  • Wintervogelzählung 2012                    22.12.2011
  •  
  • Vogelstimmenquiz                             30.05.2011
  • Systematik    

 

Ein Kommentar kann am Ende der Seite abgegeben werden.



Kranich

Im Oktober haben wir einen wunderschönen Herbstabend am Stausee Kelbra erlebt. Über 2000 Kraniche, wenn nicht noch viel...

Posted by Annett Deistung on Samstag, 31. Oktober 2015

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Artikel online geschrieben am 14. November 2011 im Bürgerportal "meinAnzeiger"

.

Stunde der Wintervögel - Aufruf des NABU

Vom 06. - 08. Januar 2012 ist es wieder so weit.

Wie in den vergangenen Jahren, kann man in diesem Zeitraum zu einer beliebigen Stunde die Vögel im

Garten, auf dem Balkon, an der Futterstelle beobachten und notieren. Eine Meldung der gezählten Arten

ist bis zum 16.01.2012 über diesen Link möglich: www.thueringen.nabu.de/projekte/sdw/


Im Januar 2011 konnte ich 12 Arten bestimmen. Darunter drei Specht-Arten und

eine Goldammer, die ihrem Namen alle Ehre macht.

 

Infos zur Galerie: Die Fotos entstanden in Woffleben bei mir zu Hause am Gartenteich. Zur Beobachtung

versteckte ich mich im Heizungsraum und fotografierte gut getarnt durchs Fenster. Ich hatte jedesmal

das "Glück", dass keine Sonne schien und so wirken die Fotos etwas dunkel und schlecht belichtet.

Auch die Entfernung spielte eine Rolle - mit Blitz war da nichts!

 

Hinweis: Eure Meinung ist mir wichtig! Kommentare sind unten auf jeder Seite möglich.

 

Annett Deistung, Woffleben

 


.

NABU - Vogelstimmen - Quiz

 

   Code für Ihre Webseite

Machen Sie auch Ihre Online-Besucher zu Vogelexperten. Das Quiz ist bestimmt ein Besuchermagnet. Fügen Sie einfach den Quellcode in Ihre Webseite ein. Der NABU erlaubt die freie Verwendung dieser Anwendung. 

   Anmerkung: es dauert einige Sekunden, bis sich das Spiel aufgebaut hat!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

  • veröffentlicht am: 30.05.2011
  • aktualisiert   am: 22.12.2011

 



"Man muss nicht alles über Woffleben im Internet lesen können. Und Fotos vom Ort muss man auch nicht

unbedingt veröffentlichen. Die Mühe kannst du dir sparen!" wurde mir unverblümt von einem Woffleber gesagt. 

SCHADE wenn jemand so darüber denkt!

Die Zukunft gehört der digitalen Chronik und ich werde nicht aufhören alles

was ich über Woffleben erfahre oder selbst erlebt habe hier zu veröffentlichen!

 

Es grüßt Annett Deistung aus Woffleben. 


Videos aus Woffleben

         www.youtube.com

         auf dem Kanal von

    WandzeitungWoffleben



* * * * Schreiben Sie mir Ihre Meinung oder sprechen Sie mich an! Ich freue mich über Ihre Meinung. * * * *

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


                               Im Gästebuch werden diese Nachrichten nur auf Wunsch eingetragen.