Wilde NATUR der HEIMAT


Naturfotografien der heimischen Artenvielfalt



Wofflebens wilde Natur - bisher habe ich 690 Arten auf naturgucker.de gemeldet

Ich habe nur einen kleinen Garten, mit Gartenteich und einer Pflanzenmischung aus heimischen und kulti-vierten Arten. Es ist ein Versuch vor allem Insekten im Garten beobachten zu können. Und es ist für mich immer wieder erstaunlich, wer da so alles herumfliegt. Doch auch Spinnen, Krabbeltierchen und eine vielfältige Vogelschar kann ich hier zu jeder Jahreszeit beobachten. Einfach schön!

 

Für seltenere Arten, die niemals im Garten vorkommen, gehe ich natürlich gerne in der Heimat spazieren. So habe ich schon manch einen Schnappschuss gemacht von Arten, wo ich nie glauben wollte, dass sie auch in Woffleben und dem Südharz vorkommen. (Notiz: 460 der gemeldeten Arten konnte ich zu Hause beobachten)

 

Die nachfolgenden Foto-Link-Button führen zur kostenlosen öffentlichen Fotogalerie auf Zonerama, da ich dort eine unendliche Upload-Möglichkeit habe und die Fotos solange es den Anbieter gibt, für alle zur Verfügung stehen. Es entstehen auch mir privat keine weiteren Kosten oder Verträge.

 

Viel Spaß wünscht Ihnen Annett Deistung !